Home / Uncategorized / Influencer Marketing – ein neuer Trend mit viel Potential

 

Online Marketing ist in den letzten Jahren stetig gewachsen und ein Ende dieses Trends ist noch immer nicht abzusehen. Doch die Entwicklung ist dabei in keiner Weise linear verlaufen. Immer wieder gab es neue Trends und Themen, die das Online Marketing geprägt und auch verbessert haben.
Ein ganz neuer Bereich des Online Marketings etabliert sich gerade und der verspricht gewaltiges Potential. Teenager wachsen damit schon auf, ohne es überhaupt zu merken. Für die älteren hingegen wird dieser Trend meist unbekannt sein. Es geht um “Influencer”, bzw. Influencer Marketing. Dabei geht es um Personen, welche eine große Userbase unter sich gesammelt haben und YouTubediese durch bestimmte Aktionen steuern. Das Wichtigste ist dabei, dass der Influencer dabei nicht als Verkäufer auftritt, sondern das ihm/ihr die Nutzer vertrauen.
Erstanden ist dieser Trend vor allem durch die Online Video Plattform YouTube. Auf YouTube kann jeder seinen eigenen Kanal erstellen und Videos hochladen, wie es ihm gefällt. Diese können schnell produziert sein oder auch aus teils sehr aufwendigen Produktionen bestehen. Da es jedem frei steht, ein Video hochzuladen, können auch vorher ganz unbekannte Menschen plötzlich über Nacht berühmt werden, wenn sie gute oder lustige Inhalte auf die Plattform stellen.
Diese bekannt gewordenen Nutzer sammeln nun unter sich eine große Fanbase an, welche die Nutzer abonniert und jedes Video schaut. Da so eine viel stärkere Verbindung durch Youtuber und Nutzer hergestellt wird, besitzt der Videoersteller in der Regel ein großes Vertrauen. Dieses kann durch die Werbebranche genutzt werden, um ihre Produkte zu vermarkten. So können Kreative dafür bezahlt werden, ein bestimmtes Produkt in die Kamera zu halten oder zu testen. Da die oft jungen Nutzer die YouTuber als Vorbild nehmen, kann so eine sehr starke Bindung zum Produkt hergestellt werden, was schließlich zum Kauf führen soll.
Die Videoersteller können dadurch viel Geld verdienen und nun auch professionellere Videos erstellen. Daher ist es für beide Seiten ein Gewinn und sollte in Zukunft beim Thema Online Marketing stets berücksichtigt werden.